Werbung
Donnerstag, 07. September 2017 12:17 Uhr

Pkw überschlägt sich

Northeim (red). Am Mittwochabend gegen 18 Uhr befuhr eine 60-jährige Nörtnerin mit ihrem Pkw die B 446 aus Richtung Reyershausen nach Nörten-Hardenberg. In Folge einer Unachtsamkeit kam sie in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von Fahrbahn ab, geriet in den Seitengraben und stieß mit dem Fahrzeug gegen ein Brückengeländer. In Folge des Anstoßes überschlug sich das Fahrzeug und blieb im Graben auf dem Dach liegen. Ein zufällig vorbeikommender Pkw-Fahrer stand der Verunfallten zur Seite und holte den Rettungsdienst heran. Die Fahrzeugführerin wurde beim dem Unfall verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 18.500 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppfahrzeug geborgen werden.

Foto: Horst Lange, Pressesprecher Kreisfeuerwehr Northeim

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.