Werbung
Sonntag, 08. April 2018 11:43 Uhr

Mit 1,68 Promille gegen Baum gefahren

Northeim (red). Am Samstagabend, gegen 22:05 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Northeimer die B 3 in Richtung Northeim. In Höhe des Parenser Kopf kam er in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Straßenbaum zusammen. Der Fahrzeugführer blieb glücklicherweise unverletzt. Durch die eingesetzten Beamten wurde bei ihm starker Alkoholeinfluss festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 6.000 Euro.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.