Werbung
Freitag, 17. März 2017 10:51 Uhr

Liga-Triathlon 2017 am Northeimer Freizeitsee abgesagt – Ausbau der A7 legt Radstrecke lahm

Northeim (hakö). In diesem Jahr wird es keine Triathlon-Veranstaltung am großen Northeimer Freizeitsee geben. Wie Volker Oelze, Vorsitzender der Triathlon-Freunde Northeim am Montag gegenüber Vertretern der Presse mitteilte, habe ihm ein Sprecher der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr zu verstehen gegeben, dass seitens der Verwaltung eine Genehmigung zur Nutzung der Landesstraße 572 (Northeim-Hollenstedt) als Radstrecke nicht zu erwarten sei, da diese Straße zu den Hauptumleitungsstrecken gehört im Zusammenhang mit dem vorgesehenen Ausbau der A7 ab 1. Mai diesen Jahres.

Die Triathlon-Freunde Northeim bedauern nach Aussage von Volker Oelze diese Absage zutiefst. Der Liga-Triathlon hatte sich zu einem ganz besonderen Markenzeichen und „Baustein“ für Northeim als Sportstadt entwickelt. Für die TFN und das Team der Helferinnen und Helfer, für die beteiligten Hilfsorganisationen ohnehin, sei dieses Event zweifellos eine Herzensangelegenheit gewesen.

Seit Herbst des vergangenen Jahres war Volker Oelze in engem Kontakt mit den verschiedenen Behörden. Vor wenigen Wochen hatte er sich auch mit der Chefetage der Bauträger in Verbindung gesetzt, mit der dringlichen Bitte um einen kurzfristigen Ortstermin am Wettkampfort nach Möglichkeit noch Anfang März zur Besichtigung der zu nutzenden Veranstaltungsflächen. Dieser Termin ist leider nicht zustande gekommen. Der Verband hatte mit dem 10. März eine Frist gesetzt betr. endgültiger Entscheidung „Durchführung oder Absage“.

Der Liga-Triathlon hatte noch im vergangenen Jahr zahlreiche Mannschaften aus dem norddeutschen Raum an die Northeimer Seenplatte gelockt. Gelobt wurden bei den Aktiven stets die idealen Bedingungen, die man in Northeim vorfIndet und auch die reibungslose Organisation. Der Landesverband ist inzwischen informiert worden, bestätigte der TFN-Vorsitzende. Der Verband hatte bereits im Vorfeld signalisiert, dass Northeim nach Beendigung der Baumaßnahme A7 wieder in den Kreis der Liga-Veranstalter aufgenommen wird. www.triathlon-northeim.de.

Foto: hakö

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.