Blaulicht

Dienstag, 25. Juli 2017 13:25 Uhr

VW Polo prallt gegen 40-Tonner

Gladebeck (red). Am 24. Juli, gegen 14:45 Uhr, befuhr eine Fahrzeugführerin mit ihrem VW-Polo die Hauptstraße in Gladebeck in Richtung Harste. In einer leichten Rechtskurve kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts ab und stieß dort mit einem Silo-Lastzug zusammen. Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Weende gebracht. Da aus dem Motorraum des VW-Golf Qualm kam, wurden die Feuerwehren Gladebeck und Hardegsen alarmiert.

Na...

Dienstag, 25. Juli 2017 11:55 Uhr

Dauerregen hat die Region fest im Griff

Northeim (red). Der Dauerregen hat den Landkreis Northeim fest im Griff. Über 30 Einsätze musste die Einsatzkräfte der Feuerwehr Northeim seit Montagabend, 19 Uhr, fahren. Vor allem mussten Kellerräume ausgepumpt werden. Einsatzorte waren unter anderem der Berliner Ring, Nordring oder die Pommernstraße. Unterstützung erhielten die Feuerwehrkräfte der Kreisstadt durch die Feuerwehren aus Langenholtensen und Berwartshausen. Insgesamt waren etwa 60 Einsatzkräfte eingesetzt.

Montag, 24. Juli 2017 14:37 Uhr

Tatverdächtige aus Landkreis Northeim sollen Pizzabringdienst überfallen haben

Göttingen (red). Nach dem am Donnerstagabend gegen 23 Uhr einen Pizzabringdienst im Göttinger Stadtteil Weende überfallen worden ist, hat die Polizei zwei Tatverdächtige im Rahmen einer sofort Fahndung im Bereich der B27 festnehmen könne. Die beiden Tatverdächtigen sind 22 und 23 Jahre alt und stammen aus dem Landkreis Northeim. Nachdem zwei maskierte Räuber den Pizzabringdienst in der Straße "An der Lutter" überfallen und einen geringen vierstelligen Geldbetrag erbeutet hatten, flü...

Sonntag, 23. Juli 2017 08:33 Uhr

Über 2 Promille: Polizei stoppt Mann (47) - Polizei warnt

Northeim (red). Ein 47-jähriger Fahrradfahrer aus Northeim fuhr stark angetrunken  am Samstagabend in Langenholtensen miot über 2 Promille gegen den Bordstein und kam dabei zu Fall. Bei dem Sturz verletzte sich der Mann leicht. Durch die Polizei wurde eine Blutentnahme veranlasst und ein Strafverfahrens eingeleitet. Wer als Fahrradfahrer über 1,6 Promille Alkohol im Blut hat, begehe eine Straftat "Trunkenheit im Verkehr" und verlier in der Regel auch seinen Führerschein, erklärte die Po...

Donnerstag, 20. Juli 2017 10:01 Uhr

Betrügerische Dachdecker - Wenn Handwerker unaufgefordert an der Haustür klingeln

Northeim (red). In den letzten Tagen wurden unter anderem in Scharzfeld, Echte und Eboldshausen Dachdeckerarbeiten als unlautere Haustürgeschäfte angeboten. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um den sogenannten Dachdeckertrick handelt.

Beim Dachdeckertrick werden für angeblich dringend notwendige Reparaturen im Anschluss Wucherpreise in bar verlangt. Beim Kassieren der geforderten Summen treten diese Personen aggressiv auf. Zuvor werden bei Hausbesitzern mit Äußerunge...

Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.