Sport

Donnerstag, 15. Februar 2018 10:31 Uhr

Caroline Hamka bei der Aktion „Danke-Schiri“ als Verbandssiegerin ausgezeichnet

Northeim (r). Die Aktion „Danke-Schiri ist die wichtigste und bedeutendste Ehrung für Fussball-Schiedsrichter deutschlandweit. Es handelt sich dabei um eine Ehrung für besondere Verdienste im Schiedsrichterwesen, welche in den Kategorien „weiblich“, „unter 50 Jahre“ und „über 50 Jahre“ vergeben wird.

Bereits am 11.12.2017 fand die Ehrung des Kreises Northeim-Einbeck im Rahmen der Schiedsrichtertagung in Lütgenrode statt. Dabei wurden Caroline Hamka (weiblich) vom SV ...

Dienstag, 13. Februar 2018 06:30 Uhr

FC Eintracht - Trainerentscheidung gefallen

Northeim (r). Philipp Weißenborn bleibt Oberligatrainer, Nils Reutter ergänzt Trainerteam im Sommer.

Philipp Weißenborn bleibt über die Spielzeit hinaus Trainer des FC Eintracht Northeim und bekommt Unterstützung von Nils Reutter. Reutter, der bereits als Co-Trainer tätig war und zur Zeit in der sportlichen Leitung für den Leistungsbereich zuständig ist, wird somit ab Sommer in die Reihen der Oberligamannschaft zurückkehren. Am Rande des Trainingslagers der Eintracht fällten...

Montag, 12. Februar 2018 11:44 Uhr

Drittliga Team des NHC mit weiterem Neuzugang

Northeim (r). Vom Zweitligisten aus Hildesheim stößt mit Lothar von Hermanni ein weiterer spielstarker Neuzugang zum Drittliga Team des NHC. Lotahr ist 25 Jahre alt und ein waschechtes Eigengewächs der Eintracht aus Hildesheim. Dort sammelte er vorwiegend auf Linksaußen viel Erfahrung von der 3. Liga bis zur 1. Bundesliga. Beim NHC soll er die Variabilität und das spielerische Niveau im Rückraum voranbringen. Bereits bei seinem ersten Einsatz vor einer Woche deutete er sein Potential an...

Sonntag, 11. Februar 2018 07:00 Uhr

Partner und Vorbilder: DIE RECKEN erneut zu Gast in Northeim

Northeim (r). Die Schuhwallhölle ist ein gutes Pflaster für die Profi-Handballer aus Hannover. Sei es im Rahmen eines Vorbereitungsturniers, beim Abschlusstraining auf dem Weg nach Stuttgart oder Mannheim oder eben beim Vorbereitungsspiel gegen den TV Hüttenberg. Taktisch clever und individuell stark zeigten sie, warum sie zur Zeit den dritten Platz in der Handball-Bundesliga belegen. Auch ohne sechs Stammspieler hatten die Recken gegen die ebenfalls in der Bundesliga spielenden Mittelhess...

Freitag, 09. Februar 2018 09:54 Uhr

Das Momentum in die andere Richtung gedrückt

Northeim (r). Am letzten Samstag wurden die Derbywochen fortgesetzt mit dem Spiel gegen die HG Rosdorf-Grone. Nachdem man mit einer grandiosen Mannschaftsleistung die HSG Göttingen niedergerungen hatte, wollten man im Heimspiel Wiedergutmachung für die Niederlage in der Hinrunde betreiben. Mit vollem Schwung startete die Mannschaft also in die Partie und konnten ein ähnliches Bild wie eine Woche zuvor darbieten. Eine gute Deckungsarbeit, Druck und Tempo über 1. und 2. Welle und eine gut a...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.