Northeim (red). Am Mittwochmorgen, den 08.11. kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Beteiligten, bei dem eine 16-jährige Zweiradfahrerin leicht verletzt wurde.

Ein 22-jähriger Mann aus Kassel wollte mit seinem Pkw auf der "Brunsteiner Straße" wenden und übersah dabei die entgegenkommende 16-jährige Northeimerin auf ihrem Kleinkraftrad.

Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum Frontalzusammenstoß, in dessen Verlauf die junge Frau von ihrem Zweirad stürzte und sich leicht verletzte.

Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

An beiden Kraftfahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000,00 Euro.