Dienstag, 11. August 2020 11:09 Uhr

Einbruch in Tankstelle - Täter festgenommen

Northeim (red). In den frühen Morgenstunden des 11. August kam es zu einem Einbruch in eine Tankstelle am Harztor. Eine Anwohnerin teilte über Notruf mit, dass sie soeben ein lautes Klirren im Bereich der Tankstelle wahrgenommen habe. Beim Eintreffen der eingesetzten Funkstreifenwagen verließ ein männlicher Täter die Tankstelle und flüchtete zu Fuß. Ein weiterer Täter befand sich in Tatortnähe und trat ebenfalls fußläufig die Flucht an. Der Täter, der aus der Tankstelle herauskam, konnte von einem Polizeibeamten eingeholt und festgenommen werden. Der Beamte verletzte leicht sich bei der Festnahme des Beschuldigten, war aber weiterhin dienstfähig. Bei der Durchsuchung des amtsbekannten 19-jährigen Beschuldigten konnte diverses Diebesgut in seiner Bekleidung aufgefunden werden. Der zweite Täter entkam fußläufig aber ist namentlich bekannt. Der Festgenommene verbrachte die Nacht in der Gewahrsamszelle. Die Ermittlungen dauern an.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de