Dienstag, 15. September 2020 13:11 Uhr

Radfahrerin beim Abbiegen übersehen

Northeim (r). Am Samstag, den 12. September, 17.40 Uhr, befuhr ein 53-jährige Kraftfahrzeugführerin aus Cuxhaven mit ihrem Pkw Audi A4 die A7 in Richtung Süden. An der Anschlussstelle Echte fuhr die Cuxhavenerin von der A7 ab und wollte auf die B445 in Richtung Echte einbiegen. Hierbei übersah sie die auf dem Fahrradweg aus Richtung Echte herannahende 66-jährige Kalefelderin mit ihrem Fahrrad. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei die Fahrradfahrerin zu Fall kam und sich leicht verletzte. An den beteiligten Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 1000,- EUR.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de