Blaulicht

Mittwoch, 23. September 2020 17:21 Uhr

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Göttingen und der Polizeidirektion Göttingen zur Brandserie Einbeck

Einbeck (red). Nach einer Serie von Bränden in den vergangenen Wochen in und um Einbeck ist es der Polizei Northeim gelungen, einen Tatverdächtigen zu ermitteln. Bei dem Mann handelt es sich um einen 23-Jährigen, der am frühen Dienstagmorgen im Bereich Wolfsburg-Königslutter auf Grundlage eines Haftbefehls des Amtsgerichts Göttingen festgenommen wurde. Die Ermittler sind ihm dank einer Wildkamera auf die Spur gekommen.

Seit Anfang Juli ist es in Einbeck und Umgebung immer wieder...

Mittwoch, 23. September 2020 12:28 Uhr

Pkw-Zusammenstoß: 12.000 Euro Schaden

Einbeck (r). Am Mittwoch kam es gegen kurz vor 06 Uhr auf der Bundesstraße 3, Abfahrt Richtung Dassel / Hansestraße, zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Alfeld befuhr die B 3 und wollte an der Abfahrt nach links in Richtung Dassel abbiegen. Hierbei übersah er dann eine 56 Jahre alte Northeimerin, die mit ihrem Pkw aus Richtung Northeim in Richtung Hannover unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und mussten anschließend abgeschleppt...

Mittwoch, 23. September 2020 10:28 Uhr

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Polizei musste unmittelbaren Zwang anwenden

Northeim (r). Aufgrund von häuslichen Streitigkeiten wurde die Polizei Northeim über Notruf durch die Mutter des späteren Beschuldigten informiert. Der Jugendliche (15 Jahre) folgte nicht den polizeilichen Weisungen und wehrte sich aktiv gegen die eingesetzten Beamten des Einsatz- und Streifendienstes der PI Northeim. Im weiteren Verlauf beruhigte sich die Gesamtsituation. Die Polizei leitete nach Abschluss des Einsatzes ein Ermittlungeverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamt...

Dienstag, 22. September 2020 14:57 Uhr

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter von Einbeck fest

Einbeck (kp/lbr). Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen, der für 13 Brände im Raum Einbeck verantwortlich sein soll. Der mutmaßliche Täter wird derzeit dem Haftrichter vorgeführt. Dies hat uns die Staatsanwaltschaft Göttingen auf Nachfrage bestätigt. Am morgigen Mittwoch soll dazu eine Pressekonferenz in Göttingen stattfinden. 

Dienstag, 22. September 2020 09:31 Uhr

Tätlicher Angriff auf Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Northeim

Northeim (red). Bei der Ahndung eines Verkehrsverstoßes wurden am Montag, gegen 15:30 Uhr, zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Northeim vor einem Mehrfamilienhaus durch mehrere Personen an ihrer Tätigkeit gehindert. Ein 63-jähriger Northeimer ergriff die Hand eines der Mitarbeiter des Ordnungsamtes, dieser konnte sich jedoch aus dem Griff lösen und sich mit seinem Kollegen in ein Fahrzeug zurückziehen, um die Polizei um Unterstützung zu bitten. Zuvor waren die Bediensteten des ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de