COVID-19

Montag, 28. September 2020 09:32 Uhr

Seit Freitag keine neuen bestätigten Corona-Fälle

Kreis Northeim (r). Aktuell sind 184 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim bekannt. Seit Freitag sind damit keine neuen bestätigten Corona-Fälle bekannt geworden. Unverändert 176 Personen gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte. Die Anzahl der Verstorbenen beträgt weiterhin sechs Personen. Damit sind im Landkreis Northeim derzeit zwei akut infizierte Personen bekannt.

Freitag, 25. September 2020 09:36 Uhr

Ein neuer bestätigter Corona-Fall

Kreis Northeim (r). Aktuell sind 184 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim bekannt. Seit Montag ist damit ein neuer bestätigter Corona-Fall bekannt geworden. 176 Personen – vier mehr als am Montag - gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte. Bei der Neuerkrankung handelt es sich um eine männliche Person mittleren Alters. Der Ansteckungsweg ist derzeit unbekannt. Die Person befindet sich in häuslicher Quarantäne und leidet derzeit ...

Montag, 21. September 2020 11:52 Uhr

Keine neuen Corona-Fälle seit Freitag

Kreis Northeim (lpd). Aktuell sind 183 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim bekannt. Seit Freitag sind damit keine neuen bestätigten Corona-Fälle bekannt geworden. Unverändert 172 Personen gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte. Die Anzahl der Verstorbenen beträgt weiterhin sechs Personen. Damit sind im Landkreis Northeim derzeit fünf akut infizierte Personen bekannt.

Freitag, 18. September 2020 10:22 Uhr

Zwei neue bestätigte Corona-Fälle bekannt

Kreis Northeim (r). Aktuell sind 183 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim bekannt. Seit Montag sind damit zwei neue bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. 172 Personen – drei mehr als am Montag - gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte. Bei den Neuerkrankungen handelt es sich um eine weibliche Person jüngeren Alters und eine männliche Person höheren Alters. Der Ansteckungsweg konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Eine ...

Mittwoch, 16. September 2020 14:21 Uhr

Corona-Tests für Reiserückkehrer: Kostenlose Tests nur noch nach Aufenthalt in Risikogebiet

Northeim (lpd). Wer in die Bundesrepublik einreist und sich in den 14 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten hat, muss ein negatives Testergebnis auf SARS-CoV-2 nachweisen oder einen Test machen. Der Test muss innerhalb von 10 Tagen nach der Einreise erfolgen, bisher galten 72 Stunden. Danach zahlt der Bund die Kosten nicht mehr. In der Sommerferienzeit konnten darüber hinaus auch alle Reiserückkehrer aus Nicht-Risikogebieten einen kostenlosen Corona-Test vornehmen lassen....

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de