Einbeck (red). Der FDP – Kreisverband und der Landtagsabgeordnete Christian Grascha freuen sich, Frau Strack-Zimmermann als kompetente Gesprächspartnerin zu diesem Thema am Montag, den 03.10.2022 zu begrüßen. Die Veranstaltung findet am Montag, 03. Oktober 2022 um 14.00 Uhr im Hasenjäger in Einbeck, Hubeweg 119 statt. Seit dem Februar tobt der Angriffskrieg Russlands in der Ukraine, unter dem natürlich insbesondere die Bevölkerung der Ukraine zu leiden hat. Tausende von Menschen haben in diesem Krieg schon ihr Leben gelassen. Der Krieg im Herzen von Europa hat aber auch unmittelbare wirtschaftliche und sicherheitspolitische Auswirkungen auf uns. Die Bundeswehr muss endlich ertüchtigt werden und der Investitionsstau abgebaut werden. Auch der Katastrophen- und Zivilschutz, wie beispielsweise das technische Hilfswerk, andere Hilfsorganisationen und die Feuerwehren, sowie die innere Sicherheit mit der Polizei müssen gestärkt werden. Wir müssen die Resilienz unseres Landes insgesamt stärken und die Bürgerinnen und Bürger auf Bedrohungen dieser Art vorbereiten.

Frau Strack-Zimmermann ist Abgeordnete im Bundestag, FDP-Bundesvorstandsmitglied, Mitglied des Vorstands der FDP-Bundestagsfraktion, Ratsfrau in Düsseldorf, Vorsitzende der FDP Düsseldorf und Vorsitzende des Verteidigungsausschusses.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht nötig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Kreisverbandes unter 05561-7939964.

Foto: FDP