Politik

Montag, 20. Februar 2017 08:00 Uhr

Marcus Seidel aus Einbeck zum SPD-Bundestagskandidaten gewählt

Einbeck/Northeim (red). Der Kandidat der SPD im Bundestagswahlkreis Goslar-Northeim-Osterode (52) für die Bundestagswahl am 24. September 2017 heißt Marcus Seidel. Der Einbecker setzte sich bei der Wahlkreiskonferenz in Katlenburg bereits im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit gegen seine beiden Gegenkandidaten durch. So entfielen auf Marcus Seidel 74 der 143 abgegebenen Delegiertenstimmen, auf Dr. Andreas Philippi (Herzberg) 45 und auf Jürgen Horst (Nörten-Hardenberg) 23 Stimmen. Die ...

Mittwoch, 15. Februar 2017 09:47 Uhr

Pollok und Traupe: Soziale Verantwortung wahrnehmen - SPD und Grüne für weitreichende freiwillige Leistungen in der Sozialarbeit

Einbeck/Northeim (red). Mehr als 100.000 Euro sollen Wohlfahrtsverbände und andere freie Träger nach dem Willen der Gruppe aus SPD und Grünen im Northeimer Kreistag im Jahr 2017 erhalten, um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Die Gruppenpartner bekennen sich damit laut Karen Pollok (Grüne) und Peter Traupe (SPD) ausdrücklich zur Verantwortung des Sozialhilfeträgers auch im Bereich der sogenannten freiwilligen Leistungen.

Im Sozialausschuss des Landkreises wurde in Vorbereitu...

Mittwoch, 15. Februar 2017 09:41 Uhr

FDP: Grascha und Villmar-Doebeling kandidieren für den Landtag

Einbeck/Northeim (red). Die Freien Demokraten im Landkreis Northeim haben für die beiden Wahlkreise Einbeck und Northeim ihre Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr aufgestellt. Christian Grascha wird erneut im Wahlkreis Einbeck kandidieren, Marion Villmar-Doebeling im Wahlkreis Northeim. Die Landtagswahl findet am 14. Januar 2018 statt.

Christian Grascha ist seit 2008 Landtagsabgeordneter und parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im niedersächsischen Land...

Montag, 13. Februar 2017 09:31 Uhr

Kühne setzt sich für Nörten-Hardenberg ein

Nörten-Hardenberg (red). Seit nunmehr drei Jahren setzt sich Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne mit zahlreichen Lokalpolitikern, darunter Werner Thiele (CDU NörtenHardenberg), für eine Lösung der Verkehrssituation am Knotenpunkt der B3/B446 in Nörten-Hardenberg ein. In Bemühen um eine Lösung hat Kühne seit 2014 mehrfach persönlichen und postalischen Kontakt zu der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim aufgenommen. „Die klare Absicht, eine L...

Montag, 13. Februar 2017 09:30 Uhr

SPD und CDU sondieren Zukunft der „Eselbrücke“ - Wolff: „Wir wollen das Projekt nicht einfach streichen“

Hardegsen (red). Die SPD/CDU-Gruppe im Rat der Stadt Hardegsen, wird sich noch einmal intensiv mit der Zukunft der Initiative „Eselbrücke“ beschäftigen. Die Hausaufgabenhilfe war Thema in der letzten Sitzung des Ausschusses für Familien, Jugend und Senioren. Die Verwaltung hatte dort vorgeschlagen das Projekt zu schließen. Ratsherr Sandro Wolff, Mitglied im Ausschuss: „Wir wollen uns über den Fortbestand dieses wichtigen Projektes noch einmal Gedanken machen und haben daher diesen ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de