Werbung
Mittwoch, 16. Mai 2018 11:38 Uhr

Einweihung Kinderplanschbecken im Freibad Hardegsen

Hardegsen (r). Die Bauarbeiten am neuen Kinderplanschbecken im Freibad Hardegsen sind weitgehend abgeschlossen und die Einweihung und Freigabe des Beckens rückt nun immer näher.

Sie wird am Samstag, den 26. Mai 2018, ab 15 Uhr, im Freibad Hardegsen stattfinden. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Die Bauzeit des Planschbeckens betrug in etwa 9 Monate, von September 2017 bis Mai 2018. Die Kosten liegen bei rund 100.000 €. Das Kinderplanschbecken ist, wie die beiden anderen Schwimmbecken, solarbeheizt. Es hat einen Durchmesser von 6,80 m und ist 0,30 m tief. Die Füllmenge beträgt ca. 30 m³. Zudem ist am Planschbecken eine kleine Rutschfläche angebracht, die es den Kindern ermöglicht, in das Planschbecken zu rutschen.

An dem Bau des Planschbeckens waren unter anderem beteiligt:

  • der Bauhof der Stadt Hardegsen,
  • das Ingenieurbüro Geese in Hardegsen
  • die Firma Azur GmbH & Co. Schwimmanlagen KG und Polyfaser
  • die Firma Goldbeck GmbH
  • die Firma Hermes Systeme GmbH
  • die Firma Schonlau GmbH & Co. KG
  • die Firma Müller Heizung/Sanitär GmbH
  • die Firma Herborner Pumpentechnik GmbH & Co. KG.

Als Sponsoren besonders zu erwähnen sind die Volksbank Solling eG, die Kreis-Sparkasse Northeim, die VGH Hardegsen sowie die Sozial- und Sportstiftung des Landkreises Northeim.

Allen beteiligten Unternehmen und Sponsoren sowie den Mitarbeitern des Bauhofes Hardegsen danken wir recht herzlich für die Unterstützung, ohne die der Bau des neuen Planschbeckens nicht möglich gewesen wäre.

Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein Freibad Hardegsen eV., der nicht nur durch seine Spende von 20.000 €, sondern auch durch tatkräftiges Engagement und Eigeninitiative einen großen Beitrag zum Bau des Planschbeckens geleistet hat.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de