Langenholtensen (red). Die Kinder und Erzieherinnen der Kinderkrippe in Langenholtensen freuen sich über eine neue Spielküche. Die Küche besteht aus einer Waschmaschine, einem Backofen, einer Spüle, einer Mikrowelle und einem Kühlschrank. Sie lädt zum backen, kochen, waschen und vielem mehr ein. Der Kreativität der Kinder sind keine Grenzen gesetzt, so dient der Drehteller der Mikrowelle auch mal als Lenkrad. Finanziert werden konnte die Küche Dank des guten Zusammenspiels vom Förderverein Kinderparadies (fördert Kindergaten, Krippe und Grundschule) und dem Ortsrat Langenholtensen.

Foto: Stadt Northeim