Werbung
Freitag, 12. Oktober 2018 06:00 Uhr

Erreichbarkeit der Hardegser Gleichstellungsbeauftragten

Hardegsen (r). Seit März 2018 hat die Stadt Hardegsen wieder eine Gleichstellungsbeauftragte: Hanna Bludau (29) möchte dieses Ehrenamt nach zehn Jahren Vakanz wieder mit Leben füllen. Sie ist verheiratet und lebt in der Hardegser Kernstadt. Sie hat ein Studium der Religionswissenschaft und Interkulturellen Kommunikation abgeschlossen und Erfahrungen in der systemischen Beratung. Beruflich ist sie im Bereich Migration und Integration beim Landkreis Northeim tätig.

Die Gleichstellungsbeauftragte ist direkt dem Bürgermeister unterstellt und hat den gesetzlichen Auftrag, die Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern zu fördern. Sie wirkt deshalb bei Vorhaben, Entscheidungen, Programmen und Maßnahmen mit, die Auswirkungen auf die Gleichberechtigung der Geschlechter und ihre gleichwertige Stellung in der Gesellschaft haben.

Neben den Tätigkeiten innerhalb der Verwaltung, der Gremien und Einrichtungen der Stadt, ist die Gleichstellungsbeauftragte auch Kontaktstelle für Beschwerden, Fragen und Anregungen zu gleichstellungsspezifischen Problemen und vermittelt gegebenenfalls weitere Beratungsangebote. Dabei wendet sich das Angebot ausdrücklich an alle Geschlechter (weiblich/männlich/divers).

Nach Möglichkeit ist das Büro der ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten in der Burg Hardeg mittwochs zwischen 16 und 18 Uhr besetzt. Zur Vermeidung von Wartezeiten und unnötigen Wegen wird jedoch empfohlen, vorher einen Termin zu vereinbaren. Auch Termine außerhalb dieser Zeiten oder an anderen Orten sind möglich.

Kontaktdaten der Gleichstellungsbeauftragten:
Hanna Bludau
Burgstr. 2 (in der Burg Hardeg)
Tel.: 0151-23743648
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Redaktion

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de