Dienstag, 07. Januar 2020 10:17 Uhr

Gaudi pur: Neujahrsschwimmen am 18. Januar am großen Freizeitsee

Northeim (hakö). Eine große Gaudi erwartet die Zuschauer am Samstag, 18. Januar, wenn um 11 Uhr die Ortsgruppe Northeim des DLRG mit dem 3. Neujahrsschwimmen die Badesaison am Freizeitsee eröffnet. Das Motto lautet in diesem Jahr "Walt Disney". Man darf gespannt sein, in welcher Verkleidung sich die ganz Mutigen aus nah und fern, begleitet vom Applaus der Zuschauer, in die eisigen Fluten stürzen vor dem Bootshaus am Nordhafen, in Nachbarschaft zu den Seeterrassen. Ein riesiges Spektakel, das von Jahr zu Jahr mehr Publikum anzieht.

Die Schwimmstrecke wird eine abgetrennte und mit Rettungsschwimmern gesicherte Route zwischen dem Bootshaus und der Insel sein. Es kann also bis zum markierten Wendepunkt geschwommen werden oder auch früher umgekehrt werden, kündigt der Veranstalter an. Zur Sicherheit werden laut DLRG zwei Rettungsboote sowie drei Rettungsschwimmer im Wasser sein auf der gesamten Strecke.

Jeder kann teilnehmen. Der Start ist gebührenfrei. In der Einzelwertung gibt es Pokale für die drei besten Kostüme. Neu ist die Mannschaftswertung: Mindestens fünf Starter. Für die drei größten Gruppen winken Pokale. Diesmal ist das Publikum die Jury und somit entscheiden die Zuschauer, welches Kostüm am besten ankommt.

Umkleideräume sind im beheizten Bootshaus vorhanden. Duschen begrenzt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, mit einem Grillstand, Pommes Frites, Kaltgetränken, Kaffee und heißen Kakao, Kuchen und Glühwein. Es gibt ein beheiztes Zelt.

Der Zeitplan: 10 - 10.45 Uhr: Anmelden und umziehen. 10.40 - 10.50 Uhr: Kostümpräsentation vor den Zuschauern und Bewertung. 11 Uhr: Start der Badesaison am Northeimer Freizeitsee. 12 Uhr: Siegerehrung der besten Verkleidung zum Motto "Walt Disney" und Übergabe der Urkunden an jeden Starter. Der Freizeitsee bietet vor allem im Sommer eine herrliche Kulisse.

www.northeim.dlrg.de

Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de