Donnerstag, 09. Mai 2019 10:03 Uhr

Hiobsbotschaft für das 3. Liga Team des NHC - Paul Hoppe fällt aus

Northeim (red). Die schlimmsten Befürchtungen nach der Verletzung von Paul Hoppe beim Saisonabschluss am vergangenen Samstag haben sich leider bestätigt. Der Abwehrchef und Kreisläufer fällt bis auf Weiteres mit einem Kreuz- und Innenbandriss aus. Die weitere Behandlung klärt sich in den nächsten Wochen ab. Der NHC wünscht Paul in dieser schweren Zeit alles Gute und die ganze NHC-Familie stehe hinter ihm. Paul sei als Kämpfer kennen und schätzen gelernt worden und deshalb rechne der NHC damit, dass er nach seiner Ausfallzeit gestärkt zurück kommen und die Mannschaft wieder tatkräftig unterstützen werde.

Aufgrund dieser Verletzung müssen die Verantwortlichen des NHC neben eines weiteren Torwarts und Linkshänders den Markt nun auch nach einem Spieler für den Innenblock/Kreis Ausschau halten. Es bleibe spannend.

Foto: Spieker Fotografie!

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de