Mittwoch, 10. Juni 2020 11:31 Uhr

NHC verpflichtet Junioren-Nationalspieler

Northeim (red). Mit dem 20-jährigen Moringer Glenn-Louis Eggert stößt als 2. Neuzugang ein Torwart zum NHC. Der zwei meter Mann ist aktuell 3. Torwart bei der MT Melsungen in der 1. Bundesliga und wird mit einem Zweitspielrecht für den NHC ausgestattet. Der deutsche U20 Nationaltorwart begann im Alter von fünf Jahren bei seinem Heimatverein in Moringen unter Gaby Trautmann mit dem Handballsport. Nach seinem ersten B-Jugend Jahr in der Oberliga wechselte er zur MT nach Melsungen und wurde in seinem letzten A-Jugend Jahr Dritter bei den Deutschen Meisterschaften, übrigens gemeinsam mit NHC Torwart Björn Wenderoth. Seine Leistungen bei der MT blieben auch dem Junioren-Bundestrainer Martin Heuberger nicht verborgen und so nominierte er Glenn im November 2019 für die U20-Auswahl. Beim NHC möchte Glenn sich nun auf einem höheren Niveau beweisen. Er gibt immer 100 Prozent und möchte den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. Der NHC freut sich auf einen körperlich starken Torwart mit regionalem Bezug. Wir heißen Glenn in der NHC-Familie herzlich Willkommen.

 

Foto: NHC

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de