Mittwoch, 18. Januar 2017 12:48 Uhr

Verkehrsunfall auf K415

Bishausen (red). Am Mittwoch gegen 07.45 Uhr kam es auf der Kreisstraße 415 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstand. Ein 20-jähriger Sudershäuser war mit seinem Kleinwagen auf der Kreisstraße in Richtung Bishausen unterwegs. Beim Durchfahren einer Kurve geriet der Pkw ins Schleudern und kam links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Böschungsraum kam der Pkw auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein Abschleppwagen mit einem Kran stellte den Pkw anschließend wieder auf die Räder.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de