Samstag, 24. Oktober 2020 09:44 Uhr

Sprengung eines Geldautomaten: Polizei sucht Zeugen

Sudheim (r). In den frühen Morgenstunden führten unbekannte Täter eine Sprengung eines Geldautomaten herbei. Eine derzeit noch zu ermittelnde Bargeldsumme wurde entwendet. Der Geldautomat des geschädigten Bankinstitutes befindet sich in einem in Leichtbauweise errichteten Betriebsraum auf einem Parkplatz in Sudheim.Der entstandene Sachschaden, der durch die Sprengung herbeigeführt wurde, liegt bei ca. 80.000 - 100.000 Euro. Die Spurensicherung des Zentralen Kriminaldienstes sowie das zuständige Fachkommissariat 2 haben die Ermittlungen bereits aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Northeim unter 05551-70050 entgegen.

Foto: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de