Dienstag, 22. Dezember 2020 08:42 Uhr

Reh ausgewichen und überschlagen

Bad Gandersheim (r). Am Montag, 21.12.20, 06.05 Uhr befuhr eine 22-jährige Bad Gandersheimerin mit ihrem Pkw Ford Fusion die L 489 aus Richtung Ackenhausen kommend in Richtung Dannhausen, als plötzlich ein Reh vor ihrem Pkw die Fahrbahn querte. Um einen Zusammenstoß mit dem Reh zu verhindern, wich die Bad Gandersheimerin aus. Hierbei geriet sie auf den angrenzenden Grünstreifen und verlor die Kontrolle über ihren Pkw. In der Folge überschlug sich der Pkw und kam im angrenzenden Graben zum Stehen. Durch den Unfall wurde die 22-jährige leichtverletzt. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000,- EUR.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de