Northeim (red). Aufgrund einer Softwareumstellung und damit einhergehenden Schulungen ist das Bürgerbüro, Am Münster 9-11, in der Zeit vom 18. bis 26. März geschlossen. In dieser Zeit können keine Ausweise und Reisepässe beantragt bzw. abgeholt sowie Wohnsitzanmeldungen und andere Angelegenheiten durchgeführt werden.

In dringenden Fällen können Bürger:innen sich an die Abteilung 1.3 Bürgerdienste im Rathaus, Scharnhorstplatz 1, 05551-9660 wenden.

Ab dem 27. März kann es noch vereinzelt zu Wartezeiten kommen. Die Stadt Northeim bittet hierfür um Verständnis.