Werbung
Donnerstag, 14. Juni 2018 07:30 Uhr

Infoveranstaltung in Northeim - Wiedereinstieg nach der Familienphase

Northeim (r). Frauenpower ist gefragt – auch auf dem Arbeitsmarkt. Denn Frauen bringen nicht nur fachliches Know-how, sondern auch vielerlei Sozialkompetenzen mit. Dennoch ist der Weg zurück in den Beruf oder auch der Einstieg in ein neues Tätigkeitsfeld kein Selbstläufer.

In Kooperation mit der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Northeim bietet Susanne Wädow, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Göttinger Arbeitsagentur, daher eine Informationsveranstaltung an. Diese richtet sich an Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer und findet am Dienstag, 19. Juni, 9:00 bis 12:15 Uhr, in der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft (in dem Gebäude der Werk-statt-Schule), Friedrich-Ebert-Wall 1, in Northeim statt.

Wädow gibt in der Veranstaltung einen Überblick über die Situation auf dem Arbeitsmarkt. Sie schildert, welche Besonderheiten beim Wiedereinstieg zu beachten sind und reißt das Thema Bewerbungen an. Sie erläutert Möglichkeiten der Stellensuche und erörtert Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit. Wichtig ist auch der Verweis auf Unterstützungsangebote von Netzwerkpartnern.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird jedoch um Anmeldung bei der Koordinierungsstelle gebeten: entweder telefonisch unter 05551/9788-17 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
 
 

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de