Dienstag, 29. September 2020 10:14 Uhr

Betreuung Forst wird fortgesetzt

Northeim (r). Die bereits seit zehn Jahren erfolgreich bestehende Vereinbarung über die Betreuung der Forstflächen im Gebiet des Stadtwaldes Northeim und der Forstbetriebsgemeinschaft Hagenberg durch das Forstamt der Stadt Moringen im Rahmen der interkommunale Zusammenarbeit wird über das Jahr 2020 hinaus fortgesetzt.

„Ich freue mich, dass es uns durch diese Vereinbarung möglich ist, die gute Zusammenarbeit in der kommunalen Familie fortzusetzen und die Waldbewirtschaftung der Städte Northeim, Moringen und Einbeck zu bündeln und nachhaltig auszurichten“, sagt Bürgermeister Simon Hartmann im Rahmen der Unterzeichnung der Forstbetreuungsvereinbarung, die am heutigen Tag im Rathaus in Northeim stattfand. „Schon unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten ist die interkommunale Zusammenarbeit im Forst der einzig gangbare Weg, Strukturen zu erhalten“, ergänzt Bürgermeisterin Heike Müller-Otte.

„Mit Blick auf die derzeitigen Herausforderungen im Zusammenhang mit den Folgen des Klimawandels in den Wäldern ist diese langfristige Konstanz in der Zusammenarbeit ein wichtiger Schritt, um eine kontinuierliche waldbauliche Entwicklung in Südniedersachsen sicherzustellen“, führt der Leiter des Forstamtes Jonas Fürchtenicht aus.

Der Rat der Stadt Northeim hat in seiner Sitzung am 27.08.2020 den Beschluss über die Fortsetzung für weitere 10 Jahre gefasst. Die zu betreuenden Waldflächen der Stadt Northeim betragen derzeit rd. 738 ha. Die Flächen der FBG Hagenberg belaufen sich auf rd. 177,5 ha. Der Moringer Stadtrat hat einen entsprechenden Beschluss bereits Anfang Juli gefasst. Insgesamt belaufen dich die zu betreuenden Waldflächen des Forstamtes Moringen nunmehr auf rund 3.800 ha Wald.

Foto: Stadt Northeim/ Anja Lustig

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de