Werbung
Sonntag, 08. Juli 2018 06:00 Uhr

Moringer Springturnier: Ideale Bedingungen für Teilnehmer und Zuschauer - Toller Pferdesport

Moringen (hakö). Idealer konnte der Rahmen nicht sein. Beim traditionellen Springturnier des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Moringen und Umgebung kamen Teilnehmer, wie auch die Besucher, überwiegend aus den Landkreisen Northeim, Holzminden, Goslar und Göttingen voll auf ihre Kosten und das bei herrlichem Sommerwetter. Die großzügige, gepflegte Anlage an der Burgbreite bot einmal mehr allen Bereichen des Pferdesports optimale Entfaltungsmöglichkeiten. Das Turnier endet am Sonntag, 8. Juli in den späten Nachmittagsstunden.

Die Zuschauer konnten von einem schattigen Plätzchen aus die Springprüfungen verfolgen. Ein liebenswertes, ehrenamtlich tätiges Team des RFV bot unter anderem ein reichhaltiges Kuchenbuffet, erfrischende Kaltgetränke und leckeres Grillfleisch, wie auch Gyros von der Moringer Fleischerei Nixdorf.

Man rückte zusammen, verfolgte die ambitionierten Teilnehmer aus der Region und den benachbarten Bundesländern, bewunderte das Sprungvermögen der Pferde, kam in lockerer Runde ins Gespräch mit Freunden und Nachbarn. 

Moringen hat am Stadtrand mit Reithalle und Außenflächen eine zweifellos ideale, vorzeigbare Sportanlage, die auch an diesem Wochenende wieder Bewunderung fand. Dazu die Perfektion des Veranstalters. Professionell die Organisation. Ein Gast aus Kreiensen: "Hier fühlt man sich von der ersten Minute an wohl in der großen Familie des Reitsports".

Kontakt:
LRFV Moringen u.U. e.V.
An der Burgbreite 18
37186 Moringen
Telefon 05554-2602 (Reithalle)

www.rfv-moringen.de

Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.