Mittwoch, 30. Dezember 2020 09:20 Uhr

Einbruch in Einfamilienhaus

Hohnstedt (r). Sonntagabend kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Hannoverschen Straße im Northeimer Ortsteil Hohnstedt. Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Gewalteinwirkung auf eine Terrassentür Zugang zu dem Wohnhaus. Dort wurde Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. An der tatbetroffenen Terrassentür entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Das 2. Fachkommissariat der PI Northeim hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, werden unter der Telefonnummer 05551-70050 entgegengenommen.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de