Blaulicht

Samstag, 16. Januar 2021 13:07 Uhr

41-jähriger leistet Widerstand

Northeim (red). Aufgrund einer bewusstlosen männlichen Person mit leichter Kopfplatzwunde in der Mühlenstraße (Northeim), wurde ein Rettungswagen alarmiert. Die eingesetzten Sanitäter wollten den 41-jährigen Northeimer medizinisch erstversorgen. Während der Versorgung verhielt sich der Mann gegenüber den Rettungskräften zunehmend aggressiv, sodass die Polizei zur Unterstützung angefordert wurde.

Der Verletzte reagierte auch in Anwesenheit der Polizei ungehalten und musste dur...

Freitag, 15. Januar 2021 13:27 Uhr

Küchenzeile geriet in Brand

Sudheim (red). Gestern Nachmittag brannte eine Küchenzeile in einem Bürogebäude in Sudheim. Gegen 16.50 Uhr entdeckte ein 42- jähriger Moringer den Brand in der Küchenzeile und alarmierte die Rettungskräfte. Ausgelöst wurde der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt eines Wasserkochers. Die Feuerwehr war mit ca. 40 Einsatzkräften vor Ort und hatten den Brand schnell abgelöscht. Der Brandentdecker wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Northeimer Krankenhaus ei...

Freitag, 15. Januar 2021 13:06 Uhr

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nörten-Hardenberg (red). Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 446 in Höhe der Einmündung zur B 3 (Fahrtrichtung Northeim) ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Eine 54-jährige Autofahrerin aus Nörten-Hardenberg befuhr mit ihrem Pkw Ford die Lauenförder Straße/ B 446 in Richtung Northeim. Im Einmündungsbereich zur B3 übersah sie einen 52-jährigen Radfahrer. Dieser war mit seinem Pedelec auf dem Radweg in Richtung Nörten-Hardenberg unte...

Freitag, 15. Januar 2021 11:21 Uhr

Kupferkabel entwendet - Zeugen gesucht

Kaltenburg (red). In der Nacht zu Donnerstag wurden mehrere hundert Meter Kupferkabel von einer Privatbaustelle in Katlenburg-Lindau - Taake - entwendet. Unbekannte Täter nahmen ca. 200-300 kg alte Stromkabel von dem Grundstück eines zurzeit unbewohnten Einfamilienhauses widerrechtlich mit. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von ca. 400 Euro. Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge oder Personen geben können, wenden sich bitte an die Polizeistation Katlenburg unter 05552-7092415...

Freitag, 15. Januar 2021 09:03 Uhr

Vorsicht vor angeblichen Microsoft-Mitarbeiter am Telefon

Northeim (red). In den vergangenen Tagen kam es im Landkreis Northeim wieder vermehrt zu Anrufen von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern. Diese täuschen ein Computerproblem oder eine Sicherheitsüberprüfung beim Angerufenen vor und fordern diese auf, einen Fernzugriff auf das Gerät zu erlauben. In einem Fall am Dienstag wurden im Anschluss 1000 EUR von einem Bankkonto der Geschädigten abgebucht. Das Präventionsteam der Polizeiinspektion Northeim empfiehlt, bei derartigen Anrufen sofort au...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de