Blaulicht

Sonntag, 03. Januar 2021 11:09 Uhr

Pkw kollidiert mit Reh

Kreis Northeim (r). Eine 49-Jährige Fahrzeugführerin aus Bodenfelde befährt mit ihrem Pkw die B 241 von Lauenförde kommend in Richtung Amelith als plötzlich ein Reh die Fahrbahn quert und mit dem Fahrzeug kollidiert. Durch den Zusammenstoß entsteht Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Das Tier verendet infolge des Zusammenstoßes.

Freitag, 01. Januar 2021 10:30 Uhr

Polizei leitet nach Silvesternacht mehrere Ermittlungsverfahren ein

Kreis Northeim (red). In der Silvesternacht hatte der Einsatz- und Streifendienst am Sitz der Polizeiinspektion Northeim mit Unterstützung durch Kräfte der Verfügungseinheit der PI Northeim und Hundeführer der PD Göttingen insgesamt zehn Einsätze zu bearbeiten. Dabei wurden von der Polizei mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet: 1x Sachbeschädigung (beschädigter Mülleimer in Angerstein) 2x Körperverletzung (durch Faustschlag durch einen 63-jährigen Northeimer zum Nachteil einer 2...

Mittwoch, 30. Dezember 2020 09:20 Uhr

Einbruch in Einfamilienhaus

Hohnstedt (r). Sonntagabend kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Hannoverschen Straße im Northeimer Ortsteil Hohnstedt. Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Gewalteinwirkung auf eine Terrassentür Zugang zu dem Wohnhaus. Dort wurde Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. An der tatbetroffenen Terrassentür entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Das 2. Fachkommissariat der PI Northeim hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinw...

Dienstag, 29. Dezember 2020 10:25 Uhr

Feuerwehreinsatz in Uslarer Firma

Uslar (r). Am 28.12.20, gegen 17:45 Uhr, löste die Brandmeldeanlage einer Firma im Industriegebiet Alarm aus. Auf Grund eines Defektes am Schmelzofen floss heißes Aluminium auf den Fußboden einer Werkshalle und in einen Leitungsschacht. Dies verursachte eine starke Rauchentwicklung, welche die Brandmeldeanlage der Firma auslöste. Ein offenes Feuer entstand jedoch nicht, sodass die vor Ort befindlichen Kräfte der Feuerwehr nicht eingreifen mussten. Es entstand Sachschaden am Ofen, Fußbod...

Montag, 28. Dezember 2020 09:39 Uhr

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Uslar (r). Bisher unbekannte Täter deponierten am 25.12.20, zwischen 15:00 Uhr und 17:50 Uhr, drei Holzplatten, die jeweils mit vier nach obenstehenden Schrauben versehen waren, in der Einfahrt zu einer Werkstatt Am Mühlensiek. Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer fuhr über eine der Schrauben, daraufhin entwich die Luft des linken Vorderreifens. Zeugenhinweise erbittet das Polizeikommissariat Uslar unter der Tel.-Nr. 05571/92600-0.

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de