Politik

Montag, 27. April 2020 09:54 Uhr

CDU-Stadtverband unterstützt Antrag zur Errichtung eines Hundegartens in Northeim

Northeim (r). Bei Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Northeim wurde deutlich, dass ein Hundegarten eine sinnvolle und gebotene Investition für Northeim ist.

In der letzten Vorstandssitzung des CDU Stadtverbands Northeim wurde einstimmig entschieden, den Antrag der FDP-Ratsfraktion für die Errichtung eines Hundegartens zu unterstützen.

Der Hundegarten wird ein neuer Treff- und Anlaufpunkt für alle Freunde unserer geliebten Vierbeiner in und auch außerh...

Sonntag, 26. April 2020 11:24 Uhr

SPD fordert Schaffung eines Frauenhauses im Landkreis Northeim

Kreis Northeim (r). Die SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Northeim fordert die Einrichtung von weiteren Gewaltschutzplätzen in Südniedersachsen in sogenannten Frauenhäusern. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Nadine Seifert-Doods weist darauf hin, dass der hiesige Landkreis zu den letzten ohne eine entsprechende Einrichtung gehört. Aufgrund der landesweiten Entwicklung von angezeigter häuslicher Gewalt gegen Frauen und deren Kinder halten wir diese Einrichtung für dringend notwe...

Freitag, 24. April 2020 10:26 Uhr

Breite Straße Ost soll künftig verkehrsberuhigter Bereich werden

Northeim (r). Wie soll das künftige Verkehrskonzept für die Northeimer Innenstadt aussehen? Eine Entscheidung darüber, soll der Rat der Stadt am 30. April in seiner Sitzung zu treffen. Bürgermeister Simon Hartmann: „Gerade jetzt ist ein starkes Signal für unsere Innenstadt erforderlich. Dreh- und Angelpunkt meiner Vorstellungen für eine Innenstadt der Zukunft ist, dass es einen Kernbereich der Fußgängerzone gibt, in dem sich die Menschen verlässlich und sicher bewegen können, der ...

Sonntag, 19. April 2020 10:53 Uhr

SPD beantragt Corona-Zukunftsprogramm zur Sicherung von Strukturen

Kreis Northeim (r). Das im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Krise weitgehende Einfrieren des wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens im Landkreis Northeim macht es nach Ansicht der SPD-Kreistagsfraktion erforderlich, Vorkehrungen für die Zeit der Lockerungen bzw. dann der Aufhebung der Maßnahmen zu entwickeln.

Zum Schutz der Gesundheit der Bevölkerung sind die beschlossenen Maßnahmen von Bund und Land für die SPD im Kreistag nachvollziehbar. Unabhängig davon...

Mittwoch, 15. April 2020 09:57 Uhr

Vorübergehend geregelt: Trotz abgelaufenem Schengen-Visum ist Aufenthalt erlaubt

Kreis Northeim (r). Staatsangehörige eines Nicht-EU-Mitgliedstaates, können sich mit einem sogenannten Schengen-Visum bis zu 90 Tage innerhalb eines Zeitraumes von 180 Tagen in Deutschland aufhalten und teilweise auch arbeiten. Auf Grund der Corona-Pandemie sind die Regelungen zum Aufenthaltsgesetz jetzt durch eine Verordnung angepasst worden.

Ausländerinnen und Ausländer, die sich am 17. März mit einem gültigen Schengen-Visum in Deutschland aufgehalten haben oder in der Zeit na...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de